Am 11. Jänner waren bei Sabine Christiansen in "Mein 2008" in der ARD neben Daimler-Chef Dieter Zetsche mehrere Sportler, die für den Autokonzern werben. Der Branchendienst epd berichtet nun über einen PR-Vertrag Christiansens mit Daimler. Ihr Anwalt erklärt, der Vertrag sei erst Ende Jänner "zum Tragen" gekommen. epd liegt ein Vertragsentwurf vor, der 2007 begann. (red/DER STANDARD; Printausgabe, 11.3.2008)