1843 - Karl Marx scheidet wegen der Zensur aus der Redaktion der "Rheinischen Zeitung" aus und zieht nach Paris.

1848 - In Mailand bricht die Revolution gegen die österreichische Herrschaft aus, die Truppen von Feldmarschall Graf Radetzky müssen die lombardische Metropole räumen.

1848 - März-Revolution in Berlin: Bei einer Kundgebung vor dem Königsschloss feuern preußische Truppen in die Menge, es kommt zu zweitägigen Barrikadenkämpfen.

1913 - König Georg I. von Griechenland wird in Saloniki von einem Geisteskranken erschossen. Sein Sohn Konstantin I. besteigt den Thron.

1938 - In einer feierlichen Erklärung zum "Anschluss" fordern Kardinal Theodor Innitzer und die anderen österreichischen Bischöfe die katholische Bevölkerung auf, sich bei der von den Nazimachthabern angeordneten "Volksabstimmung" am 10.4. "als Deutsche zum Deutschen Reich zu bekennen". Dies sei "selbstverständliche nationale Pflicht". "Wir erwarten von allen Gläubigen, dass sie wissen, was sie ihrem Volk schuldig sind".

1938 - Der frühere Heimwehr-Politiker und Ex-Minister Odo Neustädter-Stürmer begeht Selbstmord.

1948 - Nach der kommunistischen Machtübernahme wird in der Tschechoslowakei gegen rund 200 Verhaftete ein Verfahren wegen "begründeten Verdachts von Verbrechen gegen den Staat" eröffnet.

1948 - In Moskau wird ein Freundschafts- und Beistandspakt zwischen der Sowjetunion und Bulgarien unterzeichnet.

1953 - Der ÖVP-Politiker Felix Hurdes wird nach dem Tod von Leopold Kunschak zum Nationalratspräsidenten gewählt.

1963 - US-Präsident John F. Kennedy und die Staatschefs von sieben mittelamerikanischen Staaten unterzeichnen in San Jose' (Costa Rica) einen Vertrag über politische und wirtschaftliche Zusammenarbeit.

1963 - Das österreichische Kulturinstitut in New York wird eröffnet.

1978 - Der von der Armee unter General Zia ul-Haq gestürzte pakistanische Regierungschef Zulfikar Ali Bhutto wird in Lahore zum Tode verurteilt (Hinrichtung 4.4.1979).

1988 - Der sowjetische Präsident Michail Gorbatschow besucht Jugoslawien.

1988 - Klaus Sulzenbacher wird Weltcup-Gesamtsieger in der Nordischen Kombination.

2003 - US-Präsident George W. Bush stellt dem irakischen Staatschef Saddam Hussein ein Ultimatum von 48 Stunden zum Verlassen des Landes. Bagdad weist die Forderung zurück. Der deutsche Kanzler Gerhard Schröder verurteilt in einer TV-Ansprache die amerikanische Kriegsdrohung.

2007 - Nicole Hosp aus Tirol und Aksel Lund Svindal sind erstmals die Sieger der Gesamtwertung im alpinen Ski-Weltcup.

2007 - Der Nordische Kombinierer und zweifache Olympiasieger von Turin 2006 Felix Gottwald beendet seine höchst erfolgreiche Karriere.

Geburtstage: Friedrich Hebbel, dt. Dichter (1813-1863) Galeazzo Graf Ciano, ital. Politiker (1903-1944) René Clément, frz. Filmregisseur (1913-1996) Fidel Ramos, philipp. Politiker u. General (1928- ) Gustav Peichl, öst. Architekt, Karikaturist ("Ironimus") (1928- ) Andreas Wenzel, liechtenstein. Skifahrer (1958- ) Vanessa Williams, US-amerikanische Sängerin (1963- )

Todestage: Odo Neustädter-Stürmer, öst. Politiker (1885-1938) Umberto II. von Savoyen, letzter König von Italien (1904-1983)

(APA)