Der US-Internetkonzern Yahoo hat am Dienstag Details eines auf drei Jahre angelegten Finanzplans veröffentlicht. Demzufolge will das Unternehmen den operativen Cash-Flow in diesem Zeitraum fast verdoppeln auf 3,7 Mrd. Dollar (2,35 Mrd. Euro). Beim Umsatz werden 8,8 Mrd. Dollar angestrebt.

Bevor Microsoft seine Milliardenofferte auf den Tisch legte

Yahoo erklärte, der Plan sei intern erstmals im Dezember präsentiert worden - und damit lange, bevor Microsoft seine Milliardenofferte auf den Tisch legte. Yahoo bekräftigte am Dienstag die Einschätzung, wonach man im aktuellen Microsoft-Angebot nicht angemessen bewertet werde. Zugleich bekräftigte der Konzern seine Prognosen für das erste Quartal und das gesamte Geschäftsjahr 2008. (APA/Reuters)