Bild nicht mehr verfügbar.

Foto: Archiv
Google hat für seine Online-Videoplattform YouTube nun neue Analysewerkzeuge bereit gestellt. " YouTube Insight " soll Content-Lieferanten, Partnern und Werbern mehr Information zu den Videos liefern.

Performance

Es soll dabei um detailliertere und ausführliche Information gehen, als die Anzahl der BesucherInnen oder Kommentare, diese Funktion wird ja ohnehin schon jetzt geboten. Google bietet entsprechende Werkzeuge schon für Werbung und Produkte, wei etwa den Google Reader.

YouTube Insight liefert Daten über die BesucherInnen, die das Video angesehen haben; etwa zu deren Standort und wie sich deren Ansehgewohnheiten im Lauf der Zeit geändert haben. Die Daten werden entweder auf einer interaktiven Landkarte oder einer Timeline dargestellt. Zusätzlich zeigt das Tool auch wie Werbung das SeherInnenverhalten beeinflusst. Die Datensätze werden täglich aktualisiert.(red)