"Österreich" entscheidet in den nächsten Wochen, ob es seine Immobilienbeilage weiterführt, sagt Manager Wolfgang Zekert auf Anfrage: Er präzisiert, es wäre "ein weiter Weg, bis das ein nachhaltiges Geschäft" sei. Einzelne Ausgaben entfielen in nächster Zeit. (DER STANDARD; Printausgabe, 7.4.2008)