Die Sun Shine Media Werbe- und Produktionsagentur GmbH (36 S 43/07a, LG Korneuburg) hatte sich vorgenommen, von Himberg aus Internetradio zu produzieren. Vor einem Jahr wurde das Unternehmen geschlossen, der Masseverwalter hat jetzt eine Verteilungsquote von 0,381574 Prozent errechnet.

2002 haben Stadt Klagenfurt, Land Kärnten und der Bund in Klagenfurt den Lakeside Park gegründet, wo Kooperationen von Bildung, Wissenschaften und Wirtschaft stattfinden sollen. Zumindest mit der Gastwirtschaft ist das Vorhaben zunächst gescheitert. Thomas Gneists SATO Hotel Restaurant Event Management GmbH (41 S 38/08y, LG Klagenfurt) hat auf dem Gelände in das Bistro-Café "ONDA" und das Restaurant "ANDO" investiert. Zum Thema Kooperation berichtet der KSV: "Erschwert wurde die Situation noch dadurch, dass die Zufahrt zum Lakeside Park und zu den beiden Lokalitäten durch einen Schranken behindert wird und es der Konkursschuldnerin nicht gestattet war, durch Leuchtschrift auf die Betriebe aufmerksam zu machen." Das Unternehmen bleibt geschlossen.

Indes wissen die Gläubiger von Wolfgang Schwarz' Look-Model-Imperium, der Lifestyle Management GmbH (3 S 84/06g, HG Wien), dass ihre Forderungen an die Modellagentur ganze 1,100229 Prozent wert sind.

Erwin Seyfried (25 S 20/08s, LGZ Graz) hat Bekleidung verkauft und Begleitpersonen vermittelt. Der Branchenmix dürfte sich aber trotz des Wortspiels im Firmennamen, "nonstopfashion", nicht bewährt haben, am 8. Mai ist Termin am Gericht. ( Harry Kain , DER STANDARD, Print-Ausgabe, 17.4.2008)