Wiesbaden - Günter Netzer und Gerhard Delling sind am Samstagabend in Wiesbaden mit dem Medienpreis für Sprachkultur 2008 der Gesellschaft für deutsche Sprache ausgezeichnet worden. Die Wahl fiel laut Jurybegründung auf das ARD-Fußballmoderatoren-Duo, da es mit seinen Dialogen das Thema Fußball für ein Millionenpublikum auf hohem sprachlichen Niveau abhandele. In der Kategorie Presse wurde die Literaturjournalistin Iris Radisch des Wochenblatts "Die Zeit" geehrt. (APA/dpa)