Der neue TV-Spot für Rauch kommt von der Agentur pjure, wurde vom mehrfach in Cannes ausgezeichneten Regisseur Marc Malze umgesetzt und spielt im "Parkour-Umfeld". "Die Geschichte handelt von einem jungen Akteur, der in der Gluthitze des Parkours verzweifelt nach Schatten sucht und schließlich die Idee hat: mit seinem 'Time Out' setzt er die Zeit aus und hält den spektakulären Sprung seines Kollegen an", heißt es. Unterstützt wird die Kampagne durch Radiospots und einer Online-Kampagne. (red)