Rabat - Der Franzose Roger Lemerre wird neuer Fußball-Teamchef Marokkos. Der 66-Jährige, dessen Vertrag mit Tunesien Ende Juni ausläuft, wird sein Amt als Nachfolger seines entlassenen Landsmannes Henri Michel am 1. Juli antreten. Nach Angaben des marokkanischen Verbandes sind am Montag alle Vertragsdetails mit Lemerre geklärt worden. Lemerre war als Teamchef mit Frankreich Europameister 2000 und mit Tunesien Afrikameister 2004 geworden. (APA/AFP)