Stuttgart - Neuer Vorstandschef des schwäbischen Modekonzerns Hugo Boss soll einem Pressebericht zufolge der Dior-Manager Claus-Dietrich Lahrs werden. Lahrs sei seit fünf Jahren Generaldirektor bei dem französischen Luxus-Modehaus und werde den ausgeschiedenen Hugo-Boss-Vorstandschef Bruno Sälzer ersetzen, berichtete "Spiegel Online" unter Berufung auf das Branchenblatt "Vanity Fair". Sprecher von Hugo Boss und des Mehrheitsaktionärs Permira wollten sich dazu nicht äußern. (APA/Reuters)