11.40

LITERATUR

Radiogeschichten Daniela Wagner liest „Die Rokokodame“, eine Erzählung der estnischen Autorin Maimu Berg. Bis 12.00, Ö1

12.07

INTERVIEW

Rubato Dieter Flury, Soloflötist und Geschäftsführer der Wiener Philharmoniker über das frei zugängliche Sommernachtskonzert Schönbrunn und Zwischentöne in den Werken Schuberts, Hofmannsthals oder Alban Bergs. Bis 13.00, Radio Stephansdom

15.00

MUSIK

Connected Über 250 Frauen aus verschiedenen Nationen haben sich Anfang Mai in Beirut getroffen, um von dort aus Teile des Nahen Ostens mit ihren Fahrrädern zu durchqueren. „Follow the Women“ heißt die Aktion für Frieden im Nahen Osten, Veronika Weidinger hat diese Tour begleitet und berichtet über die Aktion. Heute: Am Golan.

18.25

THEMA

Journal-Panorama Madeleine Amberger berichtet über die Hypothekenkrise: Das Ende des American Dream. Bis 18.55, Ö1

19.00

MAGAZIN

PerspektivenDer deutsche Autor und Schriftsteller Martin Kämpchen, der seit 30 Jahren in Indien lebt, erzählt von seinem einfachen Alltagsleben, seinen Sozialprojekten und der Wichtigkeit eines bewussten Lebens. Bis 19.25, Radio Stephansdom

20.31

LITERATUR

Hörspiel-Studio „Lord Byron oder Die metaphysische Unmöglichkeit des Glücks“ von Marianne Sula. Mit Florian Teichtmeister, Mercedes Echerer, Paul Wolff-Plottegg. Bis 21.23, Ö1

23.05

MUSIK

Zeit-Ton Henzes „Phaedra“ bei den Wiener Festwochen. Bis 0.00, Ö1