Wien - Einen Vorstandswechsel gibt es bei der BAWAG PSK Versicherung: Der bisherige BAWAG-Konzernsprecher und -Generalsekretär Mag. Thomas Heimhofer (42) zieht in den Vorstand der Versicherung ein. Er folgt Mag. Leo Heidenreich (47), der per 31. Mai auf eigenen Wunsch aus dem Unternehmen ausscheidet, heißt es in einer Pressemitteilung. Die BAWAG PSK Versicherung gehört zu 50,01 Prozent der Generali Vienna und 49,99 Prozent der BAWAG.

Heimhofer ist als neuer Vorstand der Versicherung designiert, seine Nachfolge in der Bank wird in den nächsten Tagen fixiert. Heidenreichs Vertrag ist per Ende Mai ausgelaufen, er prüft nun mehrere Angebote, alle im Bereich Veranlagung.

Der Vorstand der BAWAG PSK Versicherung besteht somit künftig weiterhin aus vier Mitgliedern. Mag. Klaus Wallner (Vorsitzender), Mag. Johann Berger, Mag. Michael Pavusek und Mag. Thomas Heimhofer. Das Prämienvolumen der gemeinsamen Lebensversicherungsgesellschaft von BAWAG und Generali lag 2007 bei rund 175 Mio. Euro. (APA)