Bild nicht mehr verfügbar.

Vorstandschef Stefan Pierer wirbt mit "einer Investition in ein organisch und durch strategische Zukäufe wachsendes Unternehmen.“

Foto: APA/Schneider
Wien - Stefan Pierers Cross Motorsport Systems AG begibt eine 75 Millionen-Euro Anleihe, teilt das Unternehmen heute in einer Aussendung mit. Die Laufzeit der Anleihe beträgt fünf Jahre. Emissionsführende Banken sind die UniCredit (BA-CA) und die RZB. Die Anleihe wird voraussichtlich mit einem Kupon von 6,5* Prozent ausgestattet sein. Der Emissionserlös soll zur Refinanzierung, aber auch als Expansionskapital für Tochtergesellschaften und für weitere Akquisitionen im Rahmen der Unternehmensstrategie verwendet werden, heißt es in der Mitteilung. Die Zeichnungsfrist startet mit 30. Juni 2008 und endet am 2. Juli 2008.

Unter dem Dach der österreichischen "Cross"-Beteiligungsgruppe versammeln sich Namen wie KTM, Pankl, Eternit, Kästle, Austria Email, UIAG, Wethje, WP Suspension, aber auch Finanzbeteiligungen wie der 15-Prozent-Anteil am Auto-Zulieferer Polytec. Mehr als 900 Mio. Euro setzten die Firmen in der Cross Industries Gruppe 2007/98 um.

Erst am Montag hatte die Fischer-Sportartikelgruppe - die sich vor wenigen Tagen aus der Flugzeugzulieferfirma FACC zurückgezogen hat - offiziell eine Partnersuche auch für die Sportsparte (wo die Familie derzeit nur eine Minderheit abgeben will) und die defizitäre Autozulieferfirma FCT verkündet. Bei der FCT wird die Abgabe einer Mehrheit nicht ausgeschlossen. FCT war von Fischer erst vorigen Oktober von der Skisparte abgespalten und in eine eigene Firma umgewandelt worden.

Kein Interesse habe die Cross-Gruppe an der Sparte Fischer Sports, sagte Pierer "Ski haben wir schon. Mit Kästle haben wir eine kleine, feine Skifirma". Und Synergien bei zwei Marken sähe er problematisch.

Die Eckdaten der Anleihe:

Volumen: 75.000.000 Euro (mit Aufstockungsmöglichkeit)*

Stückelung: 500 Euro

Laufzeit: 5 Jahre, endfällig

Tilgung: am Laufzeitende zu 100 Prozent

Zinssatz: voraussichtlich fix 6,500 Prozent *p.a., zahlbar jährlich

Emissionskurs: wird unmittelbar vor Zeichnungsfrist festgelegt

Zeichnungsfrist: 30.06 - 02.07.2008

(APA/red)