Die neue sechsteilige Reihe porträtiert herausragende Persönlichkeiten aus der Kulturszene, zum heutigen Start den Schauspieler Armin Mueller-Stahl: einer der wenigen deutschen Darsteller, die den erfolgreichen Sprung nach Hollywood geschafft haben, und der zuletzt für „Die Buddenbrooks“ vor der Kamera stand. Morgen kommt Teil zwei mit Herbert Grönemeyer.