Die Deutsche Telekom wird von November an digitale Telefonanschlüsse (ISDN) und Mobilfunkverträge im Paket zu verbilligten Konditionen anbieten. Das Unternehmen teilte am Montag in Bonn mit, ein ISDN-Anschluss für mehrere Geräte und Anlagen sowie ein D1-Mobilfunkanschluss könnte für einen Mehrpreis von 19,95 DM zuzüglich der Kosten des ISDN-Anschlusses geordert werden. Bei späterer Kündigung des ISDN-Anschlusses steige die Mobilfunk-Grundgebühr auf 24,93 DM , hieß es. Neben dem Rabatt bei der Grundgebühr verspricht die Telekom ein Gesprächsguthaben für das Mobiltelefon in Höhe von zehn DM monatlich. Zudem würden die Kunde des Tarifpakets künftig nur noch eine Rechnung für Festnetz und Mobilfunkanschluss erhalten. (reuters)