eurozine.com
Wien - Eurozine.com ist die Website eines informelles Netzwerkes europäischer Kulturzeitschriften, insoferne zumindest einmal als Linkpage interessant. Daneben findet zur Zeit das 14. europäische Treffen der Kulturzeitschriften in Wien und Preßburg statt. Seit 1983 treffen sich Vertreter von europäischen Kulturzeitschriften zu jährlichen Tagungen, das letzte Treffen in Wien fand 1995 statt. Diesjähriges Thema ist "Politics and Cultures in Europa: New Visions, New Divisions" , bei dem zehn Jahre nach dem Fall des Eisernen Vorhangs gefragt wird, ob Europa zu dem geworden ist, wie es imaginiert wurde, in Westen und im Osten. Diskutiert werden auch die neuen Herausforderungen im Integrationsprozess, die ökonomischen, politischen und kulturellen Bruchlinien und redefinierten Grenzen, die Europa, seine Nationalitäten und seine Gesellschaften erneut zu spalten drohen. Nach der Eröffnung am Donnerstag Abend in Wien übersiedelt die Tagung von Freitag bis Sonntag nach Preßburg. Österreichischer Partner der Veranstaltung sind die Kulturzeitschriften Wespennest und Transit. (APA)