Die ET Multimedia-Gruppe aus dem Hause R & D übernimmt nach eigenen Angaben 51 Prozent am CDA-Verlag ("CD Austria" und "PC Info"). Erwartet werden laut Aussendung Synergien mit eigenen Titeln wie "Net@line" und "Net@conomy Synergien". Die ET Multimedia AG beschäftigt nach eigenen Angaben insgesamt mehr als 350 Mitarbeiter und strebt im Jahr 2001 einen Umsatz von mehr als einer halben Milliarde Schilling (72,6 Millionen Euro) an.