Die kabellose Freisprecheinrichtung für das Handy war lange Zeit das Paradebeispiel für den möglichen Einsatz der Bluetooth-Technologie - und jetzt kann man sie endlich auch kaufen. Gerade noch rechtzeitig vor Weihnachten bringt Ericsson für 4300 S (312,49 EURO) ein "Limited Edition Kit" des Bluetooth-Headsets auf den Markt. Das Set enthält neben der eigentlichen Sprechvorrichtung ein kleines Sendemodul, das auf verschiedene Ericsson-Handys aufgesteckt werden kann. Später werden diese beiden Komponenten nur noch einzeln erhältlich sein. Der Grund dafür: Ab dem Frühjahr wird Ericsson Handys anbieten, in denen die Bluetooth-Technologie bereits serienmäßig integriert ist. (ufw - Der Standard-Printausgabe)