Moskau - Zum chinesischen Jahr der Schlange veranstaltet ein russischer Provinz-Zoo einen Schönheitswettbewerb für Kriechtiere. Seit Dienstag dürfen Besucher des Tierparks in der Stadt Tula, 160 Kilometer südlich von Moskau, ihre Stimme für eine der Schlangen abgeben, meldete die Nachrichtenagentur Itar-Tass. Die Schlange sei mit ihrer Anmut und Weisheit ein Sinnbild der Weiblichkeit, teilten die Experten in Tula mit. Der Zoo verfügt nach eigenen Angaben über die weltweit größte Sammlung von mehr als 2.000 Reptilien und sei bei der Züchtung seltener Arten in Gefangenschaft sehr erfolgreich. (APA/dpa)