Ein neues Kreativteam für die Betreuung der Mobilfunker von One hat DMC-Chef Hubert Schillhuber gefunden. Nach der Trennung von Markus Huber und Stephan Pott, die für den Connect-Etat im Rahmen einer Arbeitsgemeinschaft unter Führung der DMC werkten, ging man an eine Präsentation. Das Ergebnis: Wolfgang Hagmann und Alexander Mandic, so Schillhuber auf Anfrage von etat.at , helfen künftig tatkräftig mit. Die "visuelle Oberhoheit" bleibt bei DMC.