Vergangene Woche ist
Österreichs größtes Nachrichtenmagazin mit der supersten Ausgabe des Jahres erschienen, bot es doch neben unzähligsten anderen Superlativen diesmal nicht nur Die 1001 wichtigsten Österreicher, sondern auch Die besten Ärzte, Teil 1. Und um die Leser für die besten Chirurgen unter diesen fit zu machen, gab es schließlich noch auf dem NEWS-Cover die Sensation: den NEWS-Ski-Pass-Scheck mit 150-öS-Bon! Das waren die absolut heißesten 150 öS der heimischen Skigeschichte, luden damit doch die Seilbahnen Österreichs via NEWS zu dieser sensationellen Aktion: Mit NEWS in den schönsten Skigebieten Skifahren. Das war aber noch lange nicht alles: Das Ski-Extra mit den topaktuellen Informationen eignet sich perfekt zum Planen . . . Zusammen mit dem NEWS-Ski-Pass-Scheck können Sie die Wintersportregionen supergünstig testen und genießen. Wintersport total . . . die besten Skiregionen . . . absoluter Ski-Traum.

Schon vom Lesen kriegen Sie Knieschnackerln? Dann sollten Sie wirklich den besten Arzt anrufen. Dafür hat "NEWS" das Sensations-Angebot! Das neueste NEWS-Abo bringt Ihnen für Ihren Festnetz-Anschluss das schönste Designer-Schnurlos-Telefon. Wenn Sie in die Ordination kommen, und der Arzt ist wirklich der beste, hat er dort das neueste "NEWS" aufliegen, in dem sie unter top secret die wichtigsten Themen der kommenden Woche erfahren, zum Beispiel: Wird Maria Rauch-Kallat im Sommer Volksanwältin? Weil ein Patient vor Ihnen der Aufforderung auf dem Skipass Gleich aufreißen, Ski fahren und mit TELE2 gewinnen zwanghaft folgen musste, erfahren Sie es auch aus dem editorial: Auf tausendfachen Leser-Wunsch wiederholt NEWS in dieser Woche eine der erfolgreichsten Aktionen der letzten Jahre . . . Die 52 schönsten Skiregionen nehmen an der Aktion teil. Und dazu gibt es noch: Als Sonderheft haben wir ab dieser Woche auch eine der gefragtesten Service-Listen von NEWS gestaltet: Österreichs beste Ärzte . . .

Bleiben Sie urcool, wir halten erst auf Seite 13.

Wenn Sie das neueste NEWS-Abo nicht schon wegen des schönsten Designer-Schnurlos-Telefons genommen haben - jetzt werden Sie nicht mehr widerstehen können. Exklusiv bei NEWS. Fast geschenkt: Top-PC+Abo. Die besten GRATIS-Extras inklusive! Top-PC fast geschenkt! Bestellen Sie für sich oder Ihre Familie den besten Einstieg ins Internet! Wir liefern Ihnen den neuesten PC direkt nachhause. Sie zahlen für das komplette Paket inkl. Jahresabo und GRATIS-Internetzugang garantiert nur öS 1.990,- an. Und sorgen Sie dafür, dass in Ihrer Familie keiner nachrechnet.

Aber noch surfen Sie nicht, noch lesen Sie. Wirtschaftsvorschau: Die wichtigsten Termine der Woche, etwa Industrie lädt zum Egghead-Talk. Das folgende Interview über die Erfolgsbilanz des Porsche-Erben ist selbstverständlich NEWS exklusiv. Bei den web.news gibt es die wichtigsten Trends und Facts der WWWoche, darunter die Notebook-Sensation. Ein Linzer Notebook-Hersteller überrascht PC-Spezialisten und Börseprofis mit den schnellsten Laptops, und wie der Zufall so spielt, ist es derselbe, der seinen PC für die Top-PC+Abo-Aktion von "NEWS" zur Verfügung stellt. Supergeilst!

Für die wohl sanfteste Fettabsaugung weltweit wird in einem Inserat geworben, sie ist noch nicht mit einem "NEWS"-Abo gekoppelt. Dieses können Sie sich sparen, wenn Sie weiterblättern. Pat Zapletal präsentiert den effizientesten Weg zur Bikinifigur. Und nicht nur das. Auf Pats Homepage kann man die durch und durch trainierte Fitness-Queen auch hüllenlos bewundern. Leicht wird es nicht fallen, sich zwischen der wohl sanftesten Fettabsaugung weltweit und Pat Zapletal hüllenlos zu entscheiden, aber wer hat denn behauptet, die Lektüre von "NEWS" wäre keine Herausforderung?

Im Kulturteil wird endlich einmal nicht nur in Superlativen geschwelgt - glaubt man zunächst, wenn man liest: Wichtige Kultur-Tipps auf einen Blick. Aber bei Henning Mankell konnten die "NEWS"-Schreiber nicht an sich halten. Er muss der schwedische Literaturgigant sein, der Krimi mit Kult schreibt, und was sich im Burgtheater abspielt, kann nur noch mit der Formulierung Theaterwunder gewürdigt werden.

Die im Fernsehen drohenden Reality-Langweiler werden als die moralisch aggressivsten Formate angepriesen, was das Aggressionspotenzial des ORF-Generalintendanten ins Unmoralische steigen lässt: "Bei uns wird jetzt gehirnt".

Aber nicht nur im Reich der Fellners regieren die Aufreger. Nach besonders miesen Wolf-Martin-Reimen musste wiederholt ein Leser her, der ihn belobhudelt. So am Samstag. Seit vielen Jahren gibt Wolf Martin seine zündend gereimte Tageslosung aus, schreibt einer aus Klosterneuburg und weiß gar nicht, welchen Glücksgriff in die Losung er mit diesem Geistesblitzschlag tut. Ohne dieses Herzstück ist die "Kronen Zeitung" einfach nicht mehr denkbar. Zwar hat man ganz zu Anfang von konformistischer Medienseite versucht, ihm (sic!) mundtot zu machen. Bald aber hat man es vorgezogen, scheue und stumme Distanz zu wahren. Gleichsam wie vor einem Zitterrochen. Denn seine Geistesblitzschläge brannten gar zu schmerzhaft . . . Und dass dieses Genie in die "Kronen Zeitung" gefunden hat, ist ein wahrer Glücksfall in unserer Kultur- und Geistesgeschichte.

Von den "Krone"-Lesern könnten die "NEWS"-Macher noch eine Menge lernen. Günter Traxler