Zu Betreuung der redaktionellen Inhalte einer e-commerce-Plattform sucht derStandard.at eine/n RedakteurIn, die/der für 15 Stunden pro Woche folgende Aufgaben übernimmt:
  • Erstellung redaktioneller Beiträge zum Thema e-commerce.
  • Überarbeitung und Weiterentwicklung des bestehenden Inhaltskonzepts
  • Koordination und Kommunikation mit Contentpartnern
Wir erwarten Eigeninitiative, Organisationstalent und die Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge einfach und klar darstellen zu können. Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie Ihre Bewerbung bitte per eMail an jobs@derStandard.at , z.H. Herrn Klaus Weinmaier.