Da kann Christian Clerici gerne zu Sat.1 gehen - und optisch einpacken ohnehin: Ab 1. Oktober bittet Pierre Geisensetter, 27, bei Susi um die Zusammenfassung. Als "ungewöhnlich attraktiv, charmant, absolut lässig und super durchtrainiert" wird der Thüringer beschrieben - unter anderem von kress.de , dort findet sich übrigens auch ein Foto von dem guten Mann. Noch moderiert Geisensetter beim Nürnberger Radiosender Hitradio N1. Geisensetter ist nicht die einzige Neuheit bei "Herzblatt". Es wird ein neues Logo, einen neuen Trailer und einen neckischen Liebesteufel namens Amordeo geben. Geisensetters Vorgänger Christian Clerici bereitet sich derweil auf seine neuen Aufgaben bei Sat.1 vor. Soll er doch...