Wien - Nach einem Bericht der Tageszeitung "Wirtschaftsblatt" laufen Chello-Kunden jet2web in Scharen zu. Nach Start des Umstiegangebotes verzeichnete jet2web "mehr als 1000" Neuanmeldungen, so eine Firmensprecherin. Der Internet-Provider der Telekom Austria, A-Online/jet2web, liefert seinem Konkurrenten Chello/Telekabel ein heißes Gefecht um Internet-Kunden. Die befristete Aktion erläßt Umstiegswilligen die Errichtungsgebühr und man kann drei Monate lang gratis surfen.