Werner Moertel, zuletzt Vorstandschef der Generali Lloyd in München, wird in den Vorstand der Generali Holding Vienna berufen und übernimmt das neu geschaffene Ressort für die Steuerung und Weiterentwicklung der Geschäftsaktivitäten in den Auslandsmärkten Polen, Rumänien, Slowakei, Slowenien, Tschechien und Ungarn. Eine neue Führungsspitze zieht mit 1.April in den Österreichischen Wirtschaftsverlag ein. Thomas Nübling wird verlegerischer Geschäftsführer und Sprecher der Geschäftsführung. Bruno Lässer wird zum kaufmännischen Geschäftsführer und wird neben seinen Aufgaben beim ÖWV alle kaufmännischen Belange der Unternehmen des Süddeutschen Verlag Hüthig in Wien koordinieren. Der vorherige Geschäftsführer Günter Enickl wechselt in die Geschäftsführung der SVHFI-AT-Beteiligungs GmbH, um dort weitere Akquisitionen und den Geschäftsausbau sowohl in Österreich als auch in Mittel- und Osteuropa zu betreiben. Der Geschäftsführer von Premiere World Österreich, Thomas Mischek , übernimmt nun auch die Geschäftsleitung Vertrieb von Premiere World am Standort München. Kaufmännischer Leiter Markus Haushofer und Vertriebsleiter Gerhard Grill werden zu Stellvertretern der Geschäftsführung berufen. Beate McGinn ist neue Leiterin der Konzernkommunikation bei Philips Österreich. Als Nachfolgerin von Herbert Denk übernimmt sie Mitte April die Aufgaben des Pressesprechers sowie der internen und externen Kommunikation. Zu ihrem Aufgabenbereich zählen auch die Aktivitäten für Philips Schweiz. McGinn war zuletzt bei ABB Österreich beschäftigt, wo sie mehr als neun Jahre die Unternehmenskommunikation leitete. Ingrid Janusch ist neue Pressesprecherin der Wiener Börse. Sie gehört dem Public-Relations-Team der Wiener Börse seit März 2000 an und betreute zuvor die PR von Publico und IHS.