Ganz im Zeichen des Energiesparens steht am kommenden Mittwoch das Linzer Design Center. Denn dort werden die weltbesten Energiesparprojekte prämiert. Über 1.000 Einsendungen bewerben sich um die Preise. Verliehen wird der "Energy Globe 2001" im Rahmen einer Galaveranstaltung. Am 28. Februar wird zum zweitenmal der "Oskar für sinnvollen und sparsamen Energieeinsatz" verliehen. 1.200 Einsendungen aus 83 Ländern bewerben sich um den "Energy Globe". Prämiert werden die weltbesten Projekte in den Kategorien "Unternehmen", "Verkehr", "Private und öffentliche Initiativen", "Bauen und Wohnen" sowie "Lernen für Zukunft", ein Sonderpreis wird für die "Zukunftstechnologie" vergeben. Moderiert wird die Fernsehgala von Frank Elstner. Den Showteil bestreiten Eros Ramazzotti, chinesische Akrobaten sowie ein afrikanisches Tanz- und Trommelensemble. Gezeigt wird die Aufzeichnung der Gala am 1. März um 12.00 Uhr in ORF 2 - allerdings nur in Oberösterreich - und am 15. März um 22.25 Uhr in 3s