Gleichbehandlung Petra Smutny und Klaus Mayr erläutern in "Das Gleichbehandlungsgesetz" das am 1. Juli 1979 in Kraft getretene und seither durch vier Novellen erweiterte Gesetz. Auch die EU-Gleichbehandlungsrichtlinie wird kommentiert. In einem gesonderten Anhang sind alle maßgeblichen Gleichbehandlungsbestimmungen für private und öffentliche Arbeitgeber sowie die EG-Regelungen und sonstige internationale Abkommen dargestellt. ÖGB Verlag. 680 Seiten, öS 820,-. Brasilien Die "Einführung in die portugiesisch/ brasilianische Rechtssprache" von Christian Roschmann und Elaine Ramos da Silva soll die Einarbeitung in die Rechtssprache und in das Rechtssystem Brasiliens erleichtern. C. H. Beck und Manz. 178 S., öS 438,-. Grundverkehrsrecht in Österreich steht im Mittelpunkt des Seminars von Christian Schneider am 30. März in Wien. Verlag Österreich. Preis: öS 5700,-. Info: (01) 610 77-510. Organhaftung der Geschäftsführer, Vorstände, Aufsichtsräte usw. ist das Thema eines Workshops am 3. April um 18 Uhr in Wien. Alexandra Singer referiert über die rechtlichen und finanziellen Risiken dieser Funktionen im Unternehmen. Veranstalter: Österreichischer Gewerbeverein. Teilnahme gratis. Info: (01) 587 36 33.