Helsinki - Der finnische Elektronikkonzern Nokia Oy, Helsinki, will zum 1. Oktober drei seiner Einheiten zu einer neuen Internet-Sparte zusammenfassen. Wie das Unternehmen am Mittwoch weiter mitteilte, betrifft dies die Bereiche Wireless Business Communications, Wireless Software Solutions and IP Application sowie Connectivity Units. (APA/vwd)