Nach einer Wettbewerbspräsentation, bei der 4 Agenturen eingeladen waren entschied sich die Hirsch Armbänder AG die werbliche Betreuung ab sofort FCB Kobza zu übertragen, vermeldet selbige Agentur. Die Kampagne startet mit der Uhrenmesse in Basel, FCB Kobza beruft sich auf Know How dank langjährigem Kunden Juwelier Haban. Wenn uns nicht alles täuscht, wurde Hirsch früher von Huber und Schönburg betreut.