Rom - Die italienische Raststättengesellschaft Autogrill baut ihre Geschäfte in der Schweiz aus. Wie das Unternehmen mitteilte, unterzeichnete Autogrill über die Schweizer Tochter "Passaggio" ein Abkommen mit der Catering-Gesellschaft der Swissair "Gourmet Nova" zur Stärkung des Joint Ventures "Flughafen Restaurant", der für die Gastronomie im Zürcher Flughafen verantwortlich ist. Gourmet Nova und Passaggio übernahmen das vierprozentige Aktienpaket am Flughafen Restaurant, der noch in Besitz der Unternehmerfamilie Geisser-Glinz stand. (APA)