Wien - Christian Thielemann, gefeierter Dirigent und Generalmusikdirektor der Deutschen Oper Berlin, musste krankheitshalber seine Konzerttournee mit den Münchner Philharmonikern absagen. Davon betroffen ist auch das für kommenden Montag (26.3.) geplante Gastspiel im Wiener Konzerthaus. Das Konzert, auf dessen Programm Teile der "Götterdämmerung" sowie Strauß' "Heldenleben" stehen (Beginn: 19.30 Uhr), wird nun von Philippe Auguin dirigiert. Der 40-jährige ehemalige Karajan-Assistent arbeitet regelmäßig an der Mailänder Scala und am Covent Garden und debütierte im Jänner mit Busonis "Dr.Faust" an der New Yorker Met. (APA)