Paris - Der US-Musikproduzent und Soul-Musiker Quincy Jones wird in die französische Ehrenlegion aufgenommen. Präsident Jacques Chirac will Jones am Montag im Elysee-Palast diese höchste französische Auszeichnung verleihen. Jones gilt als einer der erfolgreichsten Künstler und Manager im US-Unterhaltungsgeschäft. Er war unter anderem Produzent von Michael Jackson. Chirac wird die Ehrung noch weiteren Künstlern zuteil werden lassen, darunter der französischen Drehbuchautorin Daniele Thompson und dem Schauspieler Thierry Lhermitte. (APA)