Bild nicht mehr verfügbar.

Foto: Reuters/Fred Prouser
Rom - Carlo Ponti Junior (32), Sohn von Sophia Loren und Ehemann Carlo Ponti, ist in den USA zu einer Haftstrafe von 30 Tagen verurteilt worden. Der Komponist und Dirigent sei bereits zum zweiten Mal in Kalifornien wegen Trunkenheit am Steuer erwischt worden, berichteten italienische Zeitungen am Montag. Der älteste Spross des italienischen Filmidols ist seit kurzem Chefdirigent des Symphonieorchesters von San Bernardino in Kalifornien. Die Familie des Musikers habe zur Haftstrafe keine Stellung nehmen wollen, schrieb die römische Zeitung "Il Messaggero". (APA/dpa)