Microsoft macht aus dem Starttermin für die XBox in Europa ein großes Geheimnis. Nun berichtet die Internetseite msbox.com , das Microsoft in Gesprächen mit Retailern den 15. März als Termin für den Verkaufsstart genannt hat. Werbung schon zu Weihnachten Die Werbekampagne für die Spielekonsole, die in starker Konkurrenz zu Nintendos Gamecube und Sonys Playstation 2 steht, wird schon zu Weihnachten anlaufen. In den USA hingegen wird die XBox bereits ab dem 8.Novemebr für 299 Dollar erhältlich sein, anscheinend will sich Microsoft in Amerika das Weihnachtsgeschäft nicht entgehen lassen. Die XBox wird im März 2002 auch in Mexiko, Argentinien und Brasilien an den Start gehen, bestätigte Mauricio Santillan, Verantwortlicher bei Microsoft für Lateinamerika, Australien und Neuseeland. (red)