Zu den "Best of European Design und Advertising Awards" des Art Directors Club of Europe (ADCoE) zählt auch ein Österreicher. Werbefotograf Horst Stasny erhielt Gold für seine Arbeit "Im Vorübergehen" für den Modern Times Verlag in der Kategorie Illustrations & Photographie. Die Erkenntnis verdanken wir mediazine , das am schnellsten die Liste der Preisträger durchforstete. Eine Nominierung ging zudem an Barci & Partner / Young & Rubicam für den Ö3-Kino-Spot "Life is a click. Net-radio 1 / net-radio 2". Stasny ist bereits Preisträger des ADC New York und CCA Austria-Preisträger und war unter anderem für die Fotos der CA-Kampagne von Demner, Merlicek & Bergmann verantwortlich. Der Grand Prix des ADCoE ging heuer an die TV-Kampagne QTV Campaign, Mother für EMAP On Air (GB). Erfolgreichstes Land war Großbritannien, gefolgt von Spanien, Deutschland und der Schweiz. (red)