Das Defacement-Archiv alldas.de , das sonst Hacks anderer Webpages dokumentiert, wurde nun selbst Ziel eines Angriffs. Einem Hacker, der sich selbst ThePike nennt, ist es gelungen die News-Seite zu verändern. Laut seinen eigenen Angaben hatte er keinerlei zerstörerische Ansicht, sondern wollte nur demonstrieren, dass keine Seite sicher vor einem "Defacement" sei. Keine Panik Die Angegriffenen konnten die Site schon nach wenigen Minuten wieder korrigieren, und nehmen die ganze Angelegenheit locker: So wurde auch dieser Hack ins Defacement-Archiv von alldas.de aufgenommen. (red)