Ernst Dokupil (Rapid-Trainer): "Wir haben heute als Außenseiter gewonnen. Teilweise hat man die Qualitäten von Sturm aber gesehen. Ausschlag gebend war aber, dass wir im Zweikampf stärker und läuferisch besser waren, technisch waren wir es nicht. Wir haben aber gewusst, wenn Sturm spielerisch nicht so stark ist, können wir gewinnen. Die beiden Neuen Maletic und Hiden haben so gespielt, als ob sie schon lange bei uns sind, mit Maletic haben wir auf die richtige Karte gesetzt, er war ein ständiger Gefahrenherd." Ivica Osim (Sturm-Trainer): "Es war ein Kampf betontes Spiel, wir hatten praktisch keine Chance, zu gewinnen. Rapid war athletisch besser. Als wir weniger Zweikämpfe gewonnen haben, ist Rapid immer stärker geworden und hat vedient gewonnen."