Wien - Die Österreich-Tochter des italienischen Internetkonzerns Tiscali (Rom) hat die technische Infrastruktur sowie die Kunden des seit kurzem in Konkurs befindlichen Welser Internet-Service-Providers Merlin GmbH übernommen. Das Unternehmen betreute 1.400 Kunden In den nächsten Wochen und Monaten stehen noch weitere Akquisitionen an, sagte Tiscali Österreich-Geschäftsführer Dieter Haacker am Donnerstag. Zum Kaufpreis wurden keinen Angaben gemacht. Inklusive Merlin betreut Tiscali Österreich nun insgesamt knapp 70.000 Internetkunden. (APA)