Tetovo - Albanische Separatisten und mazedonische Grenzsoldaten haben sich am Freitagabend in der Nähe von Ribnica, rund 80 Kilometer südwestlich von Skopje, ein Feuergefecht geliefert, wie der private Fernsehsender Sitel berichtete. Meldungen über Verletzte lagen zunächst nicht vor. Es wären die ersten Kämpfe in dieser Gegend seit Beginn der Unruhen. (APA/AP)