Die Swisscom-Natelkunden können wieder telefonieren. Das Natel-System ist Freitag Abend wieder hochgefahren worden, nachdem ein Software-Fehler das gesamte Netz seit Mittag während ungefähr zehn Stunden lahm gelegt hatte. Die Panne in einem Hauptrechner in Lausanne sei nun vollständig behoben, teilte Swisscom mit. Spezialisten überwachten in den nächsten Tagen die Stabilität des Systems, hiess es. Von der Panne betroffen waren gegen 3,3 Millionen Kunden. Auch Anrufe vom Festnetz auf Natels und SMS waren teilweise unmöglich. (APA)