Wien - In ihren neuen Seminarzyklen "Master of Energetic Administration" und "Ganzheitliches Stress- und Erfolgsmanagement" vermittelt die Betriebswirtin Claudia Dieckmann wie mit Techniken der Energiearbeit Stress bewältigt und Erfolg zielgerichtet kreiert wird. "Zivilisationserkrankungen" Stress ist DER häufigste Auslöser für unsere sogenannten "Zivilisationserkrankungen". Stress und Angst wirken sich auf unser Energiesystem aus und machen uns krank. Claudia Dieckmann setzt mit ganzheitlichen Lösungen bei diesen Phänomenen an. Sie erfasst den Mensch ganzheitlich in seinem Körper-, Geist-, Seelekontinuum. Techniken zur Reinigung Claudia Dieckmann vermittelt in ihren Seminaren Techniken zur Reinigung des Energiekörpers, die jeder selbst ausführen kann sowie Transformationstechniken, die Menschen in der Wirtschaft jene Instrumente in die Hand geben, die zur Bewältigung neuer Herausforderungen notwendig sind. Termin Seminarzyklus: Master of Energetic Administration Wochenend-Blockveranstaltungen von November 2001 bis März 2002 Ort: WIFI/Kärnten, Klagenfurt Anmeldeschluss: 2.11.2001 Mag. Claudia Dieckmann , Jg.1955, ist Betriebswirtin und Leiterin des Instituts für Energiearbeit. (red)