Wien - Die Internettochter Jet2Web der Telekom Austria (TA) plant ihr virtuelles Angebot um die elektronische Verkaufsplattform "eShop" zu erweitern. Das neue Angebot richtet sich vor allem an Klein- und Mittelbetriebe sowie Small und Home Offices, teilt Jet2Web am Dienstag mit. Durch den eShop, der auf der diesjährigen Ifabo präsentiert wird, könnten österreichische Unternehmen das Internet als Vertriebskanal für Business-to-Consumer-Geschäfte (B2C) nutzen. Über die geplante Jet2Web-Rubrik "Shopping Channel" sollen die Kunden die einzelnen Shops erreichen können. (APA)