Wien - Die nationale Tourismus-Agentur Österreich Werbung hat in einem E-mail an alle Mitarbeiter im In- und Ausland zur tatkräftigen Unterstützung der US-Bürger aufgerufen. "Die Österreich Werbung ist schockiert über die tragischen Ereignisse in den USA und spricht allen amerikanischen Gästen in Österreich unser tiefes Mitgefühl aus", heißt es in dem Schreiben. In dem Mitarbeiterbrief heißt es weiter: "Wir möchten Sie aufrufen, Ihre Rolle als Gastgeber in dieser außergewöhnlichen und von menschlichen Schicksalen geprägten Notsituation wahrzunehmen und Ihre Solidarität mit den Gästen aus den USA zu signalisieren." Außerdem werden die Touristiker aufgefordert, den Gästen alle erdenklich möglichen Informationskanäle kostenfrei zugänglich zu machen. (APA)