Der Verluste schreibende deutsche Online-Buchhändler mediantis verkauft sein Kerngeschäft mit der Marke buecher.de an den Konkurrenten Booxtra. Der Verkaufserlös liege zwischen 5 und 7 Millionen DM (bis zu 3,6 Millionen Euro/49,3 Millionen Schilling), teilte die mediantis AG (München) am Freitag mit. Der Online-Laden werde von Booxtra weitergeführt. Schweizer Tochtergesellschaft wird weiterbetrieben Die Schweizer Tochtergesellschaft von mediantis und das Zentrale Verzeichnis Antiquarischer Bücher (ZVAB) würden zunächst weiterbetrieben. Für beide Bereiche werde jedoch ein Käufer gesucht. (APA/dpa)