Graz - Zu einem Aufsehen erregenden Unfall ist es Mittwochnachmittag in Weitendorf bei Wildon gekommen: Nach einem Frontalzusammenstoß zweier Lastwagen krachte eines der Schwerfahrzeuge in ein Restaurant. Drei Personen, die beiden Lkw-Lenker und ein Gast, wurden schwer verletzt. Zu dem Unfall war es bei einem Abbiegemanöver gekommen. Einer der Lkw-Lenker hatte den auf der Vorrangstraße kommenden zweiten Schwertransporter offenbar übersehen. Bei dem Frontalzusammenstoß wurden beide Lastwagen-Lenker in den Führerhäusern eingeklemmt und schwer verletzt. Eines der beiden Schwerfahrzeuge landete in an der Kreuzung gelegenen Gasthaus. Das Führerhaus eines Lkw war laut Augenzeugen vollständig im Lokal verschwunden. Ein Gast, der gerade das Lokal betreten wollte, wurde schwer verletzt. Andere Gäste konnten sich noch rechtzeitig in Sicherheit bringen. (APA)