Nach den Milzbrandanschlägen in den USA sieht sich die Band Anthrax nun doch zum Handeln verpflichtet. Der Bandname wird nicht geändert, aber die Website der Band zieht um: Aus "Anthrax.com" wird nun Anthraxtheband.com . Der Webmaster der Site erklärte, dass die Zugriffszahlen der Page in astronomische Höhen geschnellt seien. Angeblich lägen die Impressions sogar deutlich höher als die bei der Star Wars-Seite. Der Verzicht auf die langjärige URL wird damit begründet, dass man nicht länger zahlreiche Milzbrand-Informationssuchende fehlleiten wolle. (red)