Wien - Für Beratung im Schwangerschaftskonflikt wirbt derzeit wieder die "Aktion Leben" mit einer österreichweiten Plakataktion. "Schwangere Frauen in einem Konflikt haben ein Recht auf Beratung", so "Aktion Leben"-Generalsekretärin Gertraude Steindl: "Es ist uns daher sehr wichtig, das Angebot unserer Beratung für Schwangere in der Öffentlichkeit ständig präsent zu halten". Die Plakate der "Aktion Leben" tragen den Slogan: "Wir beraten, begleiten und helfen in der Schwangerschaft und danach. Aktion Leben". Die Beratung der "Aktion Leben" umfasst u.a. Informationen über finanzielle Ansprüche, über sozialrechtliche Möglichkeiten, über das vorgeburtliche Leben und über die Empfängnisregelung. Bei Bedarf ist die Beratung mit konkreter Hilfe verbunden. Die Beratung bei der "Aktion Leben", die von professionellen Beraterinnen durchgeführt wird, erfolgt kostenlos und anonym. (red)