Die Dachorganisation der Internet-Service Provider Austria (ISPA) hat ein neues Vorstandsmitglied. Der Bereichsleiter Network Operations bei UPC Telekabel , Roland Türke, stehe der ISPA ab sofort als Vorstandsmitglied mit seinem Fachwissen über Konvergenzprodukte zur Verfügung, hieß es heute, Montag, in einer Aussendung. Der Schwerpunkt der Tätigkeit von Türke bei UPC liege in der technischen Weiterentwicklung der Konvergenzprodukte Sprachtelefonie, Datenübertragung, Internet und Kabel-TV, hieß es weiter. (APA)