Riga - Bei einem Brand in einer Streichholzfabrik in der lettischen Hauptstadt Riga sind am Freitag sechs Menschen ums Leben gekommen. Dies meldete die nationale Nachrichtenagentur LETA. Das Feuer sei um 12.30 Uhr Ortszeit in einem Lagerraum ausgebrochen und von der Feuerwehr nach fünfzehn Minuten unter Kontrolle gebracht worden. Drei weitere Menschen seien verletzt, hieß es weiter. Die Polizei suche gemeinsam mit der Feuerwehr nach der Brandursache. (APA/dpa)