Gaza - F-16-Kampfflugzeuge der israelischen Luftwaffe haben am Freitagabend mit neuen Angriffen auf Gaza begonnen, wie Augenzeugen berichteten. Es handelt sich dabei um die dritte Angriffswelle in drei Tagen. Militär bestätigt Angriffe Die neuen Luftangriffe auf Gaza wurden umgehend vom israelischen Militär bestätigt. Sie seien ausschließlich gegen militärische Ziele im Südsektor von Gaza gerichtet. Nach Augenzeugenberichten wurde eine große Bombe auf eine Einrichtung der palästinensischen Polizeikräfte abgeworfen. Die Angriffe riefen unter der Zivilbevölkerung Panik hervor. (APA/AP/Reuters)